SSG Wuppertal 1863 e.V. Der neue, alte Verein im Tal.
Tanzsport

Wichtiger Hinweis zu Schuhen bei unseren Tanzangeboten in unseren Sportstätten

Wir weisen darauf hin, dass in unseren Sportstätten für unsere Tanzangebote die für Sporthallen vorgeschriebenen Hallenschuhe zu verwenden sind. Darüber hinaus gilt: - Bitte saubere Schuhe in der Halle tragen - Wechselschuhe mitbringen - Herren Tanzschuhe stellen normalerweise kein Problem dar - Damen-Tanzschuhe mit Absatz dürfen nur mit gummiertem Absatzschoner benutzt werden, weil sonst der Boden beschädigt wird! Aufgrund von Renovierungsarbeiten der Turnhalle Gymnasium Am Kothen werden die bisher dort stattfindenden Sportangebote ab September 2017  verlegt
Übungsleiterin Tanja Jagobert
Übungsleiterin Grieseldis Pathe
Übungsleiterin Lisa Linke
Übungsleiterin Kathrin Altenkirch
Übungsleiterin Jana Eckers
Übungsleiterin Katharina Palsbröcker

Standard, Discofox, Latein Tanzkurse

Zur Zeit kein Angebot

Kindertanzen

Die bunte Vielfalt von Bewegungs- und Tanzaktionen eignet sich optimal als Erlebnis- und Erfahrungsfeld. Fast unmerklich trägt Tanzen zur Förderung der körperlichen Entwicklung bei: Tanzende Kinder leben ihre Bewegungsfreude aus, ihren Spaß am Nachahmen, am Darstellen und auch am Miteinander. Dabei geht es jedoch nicht vorrangig um das Erlernen von korrekten Tanzschritten oder die perfekte Wiedergabe von Tänzen. Das rhythmische, darstellende Bewegungsspiel steht neben dem Spaß an der Musik deutlich im Vordergrund. Ob im glitzerndem Tanzkleidchen oder in lässiger Sportkleidung: aktuell strahlen  mindestens 14 Kinder regelmäßig beim Tanzen um die Wette.
Wer: Kinder 5-7 Jahre Wann: Freitags Uhrzeit: 16.30 – 17.15 Uhr  (Treffen an der Halle um 16.20 Uhr) Wo: Turnhalle Sedanstraße, Sedanstraße 4-14 Leitung: Tanja Jagobert Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte

Jazztanz

Jazztanz ist eine  Form des zeitgenössischen Gesellschaftstanzes. Unter Verwendung von Top-Titeln aus den Pop- Charts werden Choreographien erarbeitet und getanzt. Für alle die Spaß haben, sich rhythmisch zur Musik zu bewegen, ist Jazztanz genau das Richtige.
Wann: Mittwochs Uhrzeit: 20.00 – 21.30 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Peterstraße Peterstraße 26-28 Leitung: Grieseldis Pathe Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte

Line Dance

Modern Style

„Wupper Dancer - Fun in Line".

Line Dance ist eine choreografierte Tanz Form, bei der einzelne Tänzer unabhängig von der Geschlechtszugehörigkeit in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammt. (Auszug aus Wikipedia) Line Dance wird bei uns auch zu aktuellen Charts (Modern Style) getanzt. Anfänger und auch Fortgeschrittene werden mit viel Spaß in gemeinsam getanzte Choreographien eingeführt. Line Dance ist für jedes Alter geeignet, wenn Sie oder Er daran Spaß haben. Wir, die Mitglieder der Line Dance Gruppe haben uns – u.a. für unsere Auftritte – einen Namen gegeben:  die „Wupper-Dancer – Fun in Line“. Einige von uns fahren auch zu Wettkämpfen. Auch gemeinsame Unternehm- ungen/Auftreten bekräftigt unser gutes Zusammengehörigkeitsgefühl  (einheit-liche T-Shirts, Kino, „Rudelsingen“, Essen gehen).
Einsteiger: Mittwochs,  18.30 bis 20.00 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Peterstraße Peterstraße 26-28 Fortgeschrittene: Dienstags, 20.00 bis 21.30 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Hesselnberg, Hirschstraße 37 Alle Gruppen:  Freitags    16.00 bis 18.00 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Hesselnberg, Hirschstraße 37 Leitung: Lisa Linke / Kathrin Altenkirch Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte 

Jazz- und Modern Dance

für Jugendliche und junge Erwachsene

Am Anfang steht die Idee; die Idee einer Choreografie zu einer Musik oder einem Thema - eine Vorschrift gibt es hier nicht. Außer vielleicht, dass zunächst zum Tanzen sechs bis zwölf Aktive auf der Fläche gefunden werden müssen und die Inter-pretation zwischen drei und viereinhalb Minuten dauern darf. Der Kreativität ist keine Grenze gesetzt - selbst wenn die vier Wertungskriterien (Präsentationsfähigkeit, Musikalität, Technik sowie Choreografie und Ausführung) bestmöglich zu integrieren sind. Da das Korsett der Regeln bewusst (noch) nicht so eng geschnürt ist wie in den "klassischen" Bereichen des Tanzsports, kann Jazz- und Modern Dance vielfach recht unkonventionell bis an die Grenzen ausgelebt werden. Eine kleine Gruppe besteht aus sechs Aktiven im Alter zwischen 13 und 27 Jahren. Die Choreografien werden gemeinsam erarbeitet und zwischendurch werden ein paar Line Dance Tänze eingeschoben.
Wann: Dienstags Uhrzeit: 18.00 bis 19.00 Uhr Wo: Turnhalle Gymnasium Johannes Rau, Siegesstraße 134 Leitung: Jana Eckers / Katharina Palsbröcker Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte
SSG Wuppertal 1863 e.V. Der neue, alte Verein im Tal.
Tanzsport

Wichtiger Hinweis zu Schuhen bei unseren

Tanzangeboten in unseren Sportstätten

Wir weisen darauf hin, dass in unseren Sportstätten für unsere Tanzangebote die für Sporthallen vorgeschriebenen Hallenschuhe zu verwenden sind. Darüber hinaus gilt: - Bitte saubere Schuhe in der Halle tragen - Wechselschuhe mitbringen - Herren Tanzschuhe stellen normalerweise kein Problem dar - Damen-Tanzschuhe mit Absatz dürfen nur mit gummiertem Absatzschoner benutzt werden, weil sonst der Boden beschädigt wird! Aufgrund von Renovierungsarbeiten der Turnhalle Gymnasium Am Kothen werden die bisher dort stattfindenden Sportangebote ab September 2017  verlegt

Kindertanzen

Die bunte Vielfalt von Bewegungs- und Tanzaktionen eignet sich optimal als Erlebnis- und Erfahrungsfeld. Fast unmerklich trägt Tanzen zur Förderung der körperlichen Entwicklung bei: Tanzende Kinder leben ihre Bewegungsfreude aus, ihren Spaß am Nachahmen, am Darstellen und auch am Miteinander. Dabei geht es jedoch nicht vorrangig um das Erlernen von korrekten Tanzschritten oder die perfekte Wiedergabe von Tänzen. Das rhythmische, darstellende Bewegungsspiel steht neben dem Spaß an der Musik deutlich im Vordergrund. Ob im glitzerndem Tanzkleidchen oder in lässiger Sportkleidung: aktuell strahlen  mindestens 14 Kinder regelmäßig beim Tanzen um die Wette.
Wer: Kinder 5-7 Jahre Wann: Freitags Uhrzeit: 16.30 – 17.15 Uhr  (Treffen an der Halle um 16.20 Uhr) Wo: Turnhalle Sedanstraße, Sedanstraße 4-14 Leitung: Tanja Jagobert Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte

Jazztanz

Jazztanz ist eine  Form des zeitgenössischen Gesellschaftstanzes. Unter Verwendung von Top-Titeln aus den Pop-Charts werden Choreographien erarbeitet und getanzt. Für alle die Spaß haben, sich rhythmisch zur Musik zu bewegen, ist Jazztanz genau das Richtige.
Wann: Mittwochs Uhrzeit: 20.00 – 21.30 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Peterstraße Peterstraße 26-28 Leitung: Grieseldis Pathe Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte

Line Dance

Modern Style

„Wupper Dancer - Fun in Line".

Line Dance ist eine choreografierte Tanz Form, bei der einzelne Tänzer unabhängig von der Geschlechtszugehörigkeit in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammt. (Auszug aus Wikipedia) Line Dance wird bei uns auch zu aktuellen Charts (Modern Style) getanzt. Anfänger und auch Fortgeschrittene werden mit viel Spaß in gemeinsam getanzte Choreographien eingeführt. Line Dance ist für jedes Alter geeignet, wenn Sie oder Er daran Spaß haben. Wir, die Mitglieder der Line Dance Gruppe haben uns – u.a. für unsere Auftritte – einen Namen gegeben:  die „Wupper-Dancer – Fun in Line“. Einige von uns fahren auch zu Wettkämpfen. Auch gemeinsame Unternehm-ungen/Auftreten bekräftigt unser gutes Zusammengehörigkeitsgefühl  (einheit-liche T-Shirts, Kino, „Rudelsingen“, Essen gehen).
Einsteiger: Mittwochs,  18.30 bis 20.00 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Peterstraße Peterstraße 26-28 Fortgeschrittene: Dienstags, 20.00 bis 21.30 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Hesselnberg, Hirschstraße 37 Alle Gruppen:  Freitags    16.00 bis 18.00 Uhr Wo: Turnhalle Grundschule Hesselnberg, Hirschstraße 37 Leitung: Lisa Linke / Kathrin Altenkirch Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte 

Jazz- und Modern Dance

für Jugendliche und junge Erwachsene

Am Anfang steht die Idee; die Idee einer Choreografie zu einer Musik oder einem Thema - eine Vorschrift gibt es hier nicht. Außer vielleicht, dass zunächst zum Tanzen sechs bis zwölf Aktive auf der Fläche gefunden werden müssen und die Inter-pretation zwischen drei und viereinhalb Minuten dauern darf. Der Kreativität ist keine Grenze gesetzt - selbst wenn die vier Wertungskriterien (Präsentationsfähigkeit, Musikalität, Technik sowie Choreografie und Ausführung) bestmöglich zu integrieren sind. Da das Korsett der Regeln bewusst (noch) nicht so eng geschnürt ist wie in den "klassischen" Bereichen des Tanzsports, kann Jazz- und Modern Dance vielfach recht unkonventionell bis an die Grenzen ausgelebt werden. Eine kleine Gruppe besteht aus sechs Aktiven im Alter zwischen 13 und 27 Jahren. Die Choreografien werden gemeinsam erarbeitet und zwischendurch werden ein paar Line Dance Tänze eingeschoben.
Wann: Dienstags Uhrzeit: 18.00 bis 19.00 Uhr Wo: Turnhalle Gymnasium Johannes Rau, Siegesstraße 134 Leitung: Jana Eckers / Katharina Palsbröcker Kosten: Mitglieder SSG:      im Jahresbeitrag enthalten Nicht-Mitglieder:   Teilnahme über Zehnerkarte