SSG Wuppertal 1863 e.V.

hier findest Du Informationen über verschiedene Themen. Von aktuellen Ereignisse, die nur kurzfristig zu Verfügung stehen, bis zur Beschreibung unserer VereinsApp. Auch Videos zu verschiedene Themen. Unser aktuelles Angebot:
Gefördert durch:

SSG Wuppertal 1863 e.V.

Fuchsstraße 12 42285 Wuppertal Tel.: 0202 87686 Fax: 0202 7997282 E-Mail

Informationen über unsere VereinsApp

Hallo ich bin‘s, Deine SSG-VereinsApp. Ich weiß fast alles was in der SSG geschieht. Ich informiere Dich über alle Termine, Spielergebnisse, aktuelle Neuigkeiten und sonstige wichtigen Informationen über Deinen Verein und besonders über Deine Sportgruppe. Jede Woche findest Du die aktuellen Spielergebnisse in einer Gesamtübersicht aller Mannschaften die an einem Wettkampf teilnehmen. Ich habe auch für jede Gruppe einen eigenen Chat, hier sieht man nur den Namen der Gruppenmitglieder und sonst keine anderen Daten, also Datenkonform mit dem Deutschen Gesetzt. Ich bekomme hoffentlich noch weiter nützliche Angebote, wie den digitalen Mitgliederausweis und die Abrechnung für Übungsleiter und so einiges mehr. Du weißt nicht wie Du diese App bekommst? Gehe einfach in Deinem Apple-Store oder Google Play-Store und suche noch SSG Wuppertal. Herunterladen und das Profil einrichten, nach einer Bestätigung von mir ist die App für Dich freigeschaltet. Ich wünsche Dir viel Spaß beim benutzen meiner Funktionen. Deine SSG VereinsApp
Unsere neue VereinsApp ist da! Jetzt hast Du Deinen Verein immer dabei. digitaler Mitgliedsausweis Aktuelles Termine „Gruppen“-Chats Sportangebote und vieles mehr….…
Gruppenchat mit einem Android Smartphone einrichten: Du hast unsere SSG-Wuppertal-App erfolgreich installiert und Dein Profil erstellt, dann kannst Du nun an Deinem Gruppenchat teilnehmen! Wie kommst Du in den Gruppenchat? Öffne die SSG-App. Oben links findest Du, neben „Start“, 3 übereinander liegende Striche (den sogenannten Hamburger Button). Dort tippe drauf. Links öffnet sich eine Tabelle. Klicke hier auf Chats. Es kommt dann die Meldung: Sie haben keine aktiven Chats. Nun kannst Du auf das Kästchen „Kanäle entdecken“ oder rechts auf das Plus (in dem schwarzen Kreis) gehen. Es folgt „Kanal beitreten“. Auf beiden Wegen kommst Du zu den bereits angelegten Gruppenchats. Suche Deine Sportgruppe! Dafür klicke auf das Plus rechts und auf „Kanal beitreten“. Es öffnen sich nun die bereits angelegten Kanäle Gruppenchats. Wähle dort, wieder mit dem Plus neben dem Kanal, Deine Sportgruppe aus. Du wirst aufgefordert einen PIN-Code einzugeben: Diesen PIN-Code erhältst Du von Deinem Übungsleiter! Wenn Du den PIN-Code eingegeben hast, bestätige mit OK und Du bist dabei! Solltest Du die Benachrichtigungen stumm schalten wollen, ist das in der App nicht möglich! Dafür musst Du in die App- Einstellungen Deines Telefons, dort die App suchen und öffnen. Hier kannst Du dann die gewünschte Einstellung auswählen (alle Benachrichtigungen an oder nur Chats stumm). Diese Anleitung zum ausdrucken, findest Du hier.
Aktuelle Corona Regeln
An die Mitgliedsvereine des Stadtsportbundes Wuppertal e.V. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, in ganz NRW und auch in Wuppertal fallen ab Sonntag, 3. April, fast alle Corona-Regeln weg. Im Sportbereich sind sämtliche Zugangsbeschränkungen wie die 3G-Regel, Zuschauerbegrenzungen oder die Maskenpflicht aufgehoben. Das gilt für den Sport im Freien und auch drinnen! Einzige Ausnahme: In den städtischen Gebäuden bleiben Besucher verpflichtet eine FFP2-Maske zu tragen. Das gilt auch für den Eingangs-/Kassenbereich in den städtischen Bädern. Wir appellieren an die Eigenverantwortung der Sportlerinnen und Sportler: „Bleiben Sie dennoch achtsam und rücksichtsvoll, um sich selbst und andere nicht zu gefährden und das Virus einzudämmen.“ Viele Grüße

WIR SUCHEN DRINGEND VERSTÄRKUNG FÜR UNSER TEAM

Was die suchende Person für Voraussetzungen haben muss/sollte, mindestens eine ÜL-C-Lizenz oder gleichwertige Ausbildung.
Für weitere Informationen stehen die Geschäftsstelle oder Herr Wojtek Palka (Vereinsmanager) gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: Geschäftsstelle: info(at)ssg-wuppertal.de / Tel.: 0202 - 87686 Wojtek Palka: vereinsmanager(at)ssg-wuppertal.de / Tel.: 01590 6551154 Bewerbungen können persönlich oder schriftlich in der Geschäftsstelle oder per Mail abgegeben werden. Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen!

Benefizveranstaltung - ZUMBA PARTY

Unsere Zumba Party in der Sporthalle Unterbarmen am 19. November war ein voller Erfolg! Es waren mindestens 50 Frauen zur Party gekommen. Da die Veranstaltung über drei Stunden ging sind immer wieder Frauen gekommen und auch welche gegangen. Warum sich keine Männer getraut haben bleibt ein Rätsel. Die hätten jedenfalls viel Spaß gehabt. Alle waren von der ersten Minute mit großer Begeisterung, guter Laune und hoher Motivation dabei. Man konnte eigentlich bei der tollen Musik nicht still sitzen bleiben. Die 4 Instructor Jana von der SSG, Jenny von der DJK Heisingen, von Steffi und Toni von „Die Welle“ gaben alles um für gute Stimmung und Bewegung zu sorgen. Zwischendurch gab es Trink- und Verschnaufpausen, die waren jedoch immer nur kurz. Alle wollten sich nur bewegen und Spaß haben. Auch die Zuschauer hielt es zwischendurch nicht auf ihren Plätzen. Dank Akzenta, die einen 50 € Gutschein für Erfrischungsgetränke gespendet haben, konnten an die Teilnehmer Getränke verkauft werden. Damit konnte die Spendensumme noch weiter erhöht werden. Alle Einnahmen, wie der Eintritt von 5 € und die Einnahmen vom Buffet und den Getränken gehen komplett als Spende an Kindertal. Insgesamt sind stolze 628,10 € für Kindertal zusammengekommen. Ein herzliches Dankeschön an alle die zu dieser tollen Spendensumme beigetragen haben. Ein großes Dankeschön ebenfalls an die 4 Instruktor Jana, Jenny, Steffi und Toni, an alle die beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben, Michael und Bärbel, Joachim, Tanja, Katrin, Natalie und Wojtek und Gudrun mit Gabi am Buffet. Es war eine rundum gelungene Aktion mit glücklichen Teilnehmerinnen und Organisatoren und einer schönen Spendensumme für Kindertal.

Wir suchen Dich

Newsmail der SSG Wuppertal kostenlos und frei für jeden abonnierbar.
AB IN DEN SPORTVEREIN! Falls Ihr jemanden kennt der noch nicht bei der SSG ist ist oder in unseren Verein eintreten möchte, dann gebt ihm den Tipp mit dem Sportvereinsscheck. 150.000 (ja: einhundertfünfzig-tausend) Sportvereinsschecks stehen hier für ganz Deutschland bereit. Wenn du schnell bist und noch keinem Sportverein angehörst, kannst du dir hier einen Sportvereinsscheck im Wert von 40€ für den Mitgliedsbeitrag sichern. Auf der Seite des DOSB findest Du einen Link zur Kampagnen-Webseite. Dort gibt es ein Downloadportal und dieser ist im Zeitraum vom 24. Januar 2023 bis zum 31. August 2023 geöffnet. Damit möglichst viele Menschen das Angebot nutzen können, ist die Anzahl pro Person auf einen Sportvereinsscheck begrenzt. So geht’s: Formular ausfüllen und per E-Mail den Link zu einem Sportvereinsscheck erhalten. Den Sportvereinsscheck digital oder ausgedruckt beim Sportverein einlösen. Dann ab damit zum Verein deiner Wahl. (Lass dir dabei nicht zu viel Zeit – dein Sportvereinsscheck muss nach vier Wochen beim Verein eingereicht werden). Letzte Möglichkeit, einen Sportvereinsscheck einzulösen ist der 31. Oktober 2023. Los geht’s!

SSG Wuppertal

1863 e.V.

hier findest Du Informationen über verschiedene Themen. Von aktuellen Ereignisse, die nur kurzfristig zu Verfügung stehen, bis zur Beschreibung unserer VereinsApp. Auch Videos zu verschiedene Themen. Unser aktuelles Angebot:

SSG Wuppertal 1863 e.V.

Fuchsstraße 12 42285 Wuppertal Tel.: 0202 87686 Fax: 0202 7997282 E-Mail
Gefördert durch:

Informationen über unsere

VereinsApp

Hallo ich bin‘s, Deine SSG-VereinsApp. Ich weiß fast alles was in der SSG geschieht. Ich informiere Dich über alle Termine, Spielergebnisse, aktuelle Neuigkeiten und sonstige wichtigen Informationen über Deinen Verein und besonders über Deine Sportgruppe. Jede Woche findest Du die aktuellen Spielergebnisse in einer Gesamtübersicht aller Mannschaften die an einem Wettkampf teilnehmen. Ich habe auch für jede Gruppe einen eigenen Chat, hier sieht man nur den Namen der Gruppenmitglieder und sonst keine anderen Daten, also Datenkonform mit dem Deutschen Gesetzt. Ich bekomme hoffentlich noch weiter nützliche Angebote, wie den digitalen Mitgliederausweis und die Abrechnung für Übungsleiter und so einiges mehr. Du weißt nicht wie Du diese App bekommst? Gehe einfach in Deinem Apple-Store oder Google Play- Store und suche noch SSG Wuppertal. Herunterladen und das Profil einrichten, nach einer Bestätigung von mir ist die App für Dich freigeschaltet. Ich wünsche Dir viel Spaß beim benutzen meiner Funktionen. Deine SSG VereinsApp
Gruppenchat mit einem Android Smartphone einrichten: Du hast unsere SSG-Wuppertal-App erfolgreich installiert und Dein Profil erstellt, dann kannst Du nun an Deinem Gruppenchat teilnehmen! Wie kommst Du in den Gruppenchat? Öffne die SSG-App. Oben links findest Du, neben „Start“, 3 übereinander liegende Striche (den sogenannten Hamburger Button). Dort tippe drauf. Links öffnet sich eine Tabelle. Klicke hier auf Chats. Es kommt dann die Meldung: Sie haben keine aktiven Chats. Nun kannst Du auf das Kästchen „Kanäle entdecken“ oder rechts auf das Plus (in dem schwarzen Kreis) gehen. Es folgt „Kanal beitreten“. Auf beiden Wegen kommst Du zu den bereits angelegten Gruppenchats. Suche Deine Sportgruppe! Dafür klicke auf das Plus rechts und auf „Kanal beitreten“. Es öffnen sich nun die bereits angelegten Kanäle Gruppenchats. Wähle dort, wieder mit dem Plus neben dem Kanal, Deine Sportgruppe aus. Du wirst aufgefordert einen PIN-Code einzugeben: Diesen PIN-Code erhältst Du von Deinem Übungsleiter! Wenn Du den PIN-Code eingegeben hast, bestätige mit OK und Du bist dabei! Solltest Du die Benachrichtigungen stumm schalten wollen, ist das in der App nicht möglich! Dafür musst Du in die App- Einstellungen Deines Telefons, dort die App suchen und öffnen. Hier kannst Du dann die gewünschte Einstellung auswählen (alle Benachrichtigungen an oder nur Chats stumm). Diese Anleitung zum ausdrucken, findest Du hier.
Aktuelle Corona Regeln
An die Mitgliedsvereine des Stadtsportbundes Wuppertal e.V. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, in ganz NRW und auch in Wuppertal fallen ab Sonntag, 3. April, fast alle Corona-Regeln weg. Im Sportbereich sind sämtliche Zugangsbeschränkungen wie die 3G-Regel, Zuschauerbegrenzungen oder die Maskenpflicht aufgehoben. Das gilt für den Sport im Freien und auch drinnen! Einzige Ausnahme: In den städtischen Gebäuden bleiben Besucher verpflichtet eine FFP2-Maske zu tragen. Das gilt auch für den Eingangs-/Kassenbereich in den städtischen Bädern. Wir appellieren an die Eigenverantwortung der Sportlerinnen und Sportler: „Bleiben Sie dennoch achtsam und rücksichtsvoll, um sich selbst und andere nicht zu gefährden und das Virus einzudämmen.“ Viele Grüße
VereinsApp VereinsApp Corona-Regeln Corona-Regeln

WIR SUCHEN DRINGEND

VERSTÄRKUNG FÜR UNSER TEAM

Was die suchende Person für Voraussetzungen haben muss/sollte, mindestens eine ÜL-C-Lizenz oder gleichwertige Ausbildung.
Für weitere Informationen stehen die Geschäftsstelle oder Herr Wojtek Palka (Vereinsmanager) gerne zur Verfügung. Kontaktdaten: Geschäftsstelle: info(at)ssg-wuppertal.de / Tel.: 0202 - 87686 Wojtek Palka: vereinsmanager(at)ssg-wuppertal.de / Tel.: 01590 6551154 Bewerbungen können persönlich oder schriftlich in der Geschäftsstelle oder per Mail abgegeben werden. Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen!
Wir suchen Wir suchen

Benefizveranstaltung

- ZUMBA PARTY

Unsere Zumba Party in der Sporthalle Unterbarmen am 19. November war ein voller Erfolg! Es waren mindestens 50 Frauen zur Party gekommen. Da die Veranstaltung über drei Stunden ging sind immer wieder Frauen gekommen und auch welche gegangen. Warum sich keine Männer getraut haben bleibt ein Rätsel. Die hätten jedenfalls viel Spaß gehabt. Alle waren von der ersten Minute mit großer Begeisterung, guter Laune und hoher Motivation dabei. Man konnte eigentlich bei der tollen Musik nicht still sitzen bleiben. Die 4 Instructor Jana von der SSG, Jenny von der DJK Heisingen, von Steffi und Toni von „Die Welle“ gaben alles um für gute Stimmung und Bewegung zu sorgen. Zwischendurch gab es Trink- und Verschnaufpausen, die waren jedoch immer nur kurz. Alle wollten sich nur bewegen und Spaß haben. Auch die Zuschauer hielt es zwischendurch nicht auf ihren Plätzen. Dank Akzenta, die einen 50 € Gutschein für Erfrischungsgetränke gespendet haben, konnten an die Teilnehmer Getränke verkauft werden. Damit konnte die Spendensumme noch weiter erhöht werden. Alle Einnahmen, wie der Eintritt von 5 € und die Einnahmen vom Buffet und den Getränken gehen komplett als Spende an Kindertal. Insgesamt sind stolze 628,10 € für Kindertal zusammengekommen. Ein herzliches Dankeschön an alle die zu dieser tollen Spendensumme beigetragen haben. Ein großes Dankeschön ebenfalls an die 4 Instruktor Jana, Jenny, Steffi und Toni, an alle die beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben, Michael und Bärbel, Joachim, Tanja, Katrin, Natalie und Wojtek und Gudrun mit Gabi am Buffet. Es war eine rundum gelungene Aktion mit glücklichen Teilnehmerinnen und Organisatoren und einer schönen Spendensumme für Kindertal.
AB IN DEN SPORTVEREIN! Falls Ihr jemanden kennt der noch nicht bei der SSG ist ist oder in unseren Verein eintreten möchte, dann gebt ihm den Tipp mit dem Sportvereinsscheck. 150.000 (ja: einhundertfünfzig-tausend) Sportvereinsschecks stehen hier für ganz Deutschland bereit. Wenn du schnell bist und noch keinem Sportverein angehörst, kannst du dir hier einen Sportvereinsscheck im Wert von 40€ für den Mitgliedsbeitrag sichern. Auf der Seite des DOSB findest Du einen Link zur Kampagnen-Webseite. Dort gibt es ein Downloadportal und dieser ist im Zeitraum vom 24. Januar 2023 bis zum 31. August 2023 geöffnet. Damit möglichst viele Menschen das Angebot nutzen können, ist die Anzahl pro Person auf einen Sportvereinsscheck begrenzt. So geht’s: Formular ausfüllen und per E-Mail den Link zu einem Sportvereinsscheck erhalten. Den Sportvereinsscheck digital oder ausgedruckt beim Sportverein einlösen. Dann ab damit zum Verein deiner Wahl. (Lass dir dabei nicht zu viel Zeit – dein Sportvereinsscheck muss nach vier Wochen beim Verein eingereicht werden). Letzte Möglichkeit, einen Sportvereinsscheck einzulösen ist der 31. Oktober 2023. Los geht’s!